Di, 26.01.: Ökumenisches SchlemmerDating

Schlemmerkreisel mal anders oder Schlemmen und SpeedDating ergibt SchlemmerDating

Auf Grund der Coronaverordnungen kann der diesjährige ökumenische Schlemmerkreisel leider nicht wie gewohnt stattfinden. Aber wir wollen das gemeinsame Essen und vor allem den Austausch nicht einfach unter den Tisch fallen lassen, sondern das Essen digital miteinander teilen und sozusagen auf den Tisch bringen. Daher laden wir Euch herzlich ein, beim SchlemmerDating mitzumachen.

So funktioniert es: Jede und jeder, der Lust hat, kocht sich ein 3-Gänge-Menü. Anregungen für ein mögliches Menü stellen wir auf unserer verschiedenen Homepages bereit. Am 26.01.21 ab 19.00 Uhr treffen wir uns gemeinsam über Zoom. Dann werden die SchlemmerDating-Paare für die Vorspeise zusammengestellt. Von 19.15-19.45 Uhr habt Ihr die Gelegenheit, gemeinsam die Vorspeise zu essen und Euch auszutauschen. Von 19.45 Uhr bis 20.15 Uhr kommt man zu einer neuen Person an den virtuellen Tisch, um das Hauptgericht zu verspeisen. Von 20.15-20.45 Uhr geht es in die letzte Runde. Ihr bekommt Eure Nachtischpartnerin bzw. Euren Nachtischpartner zugeteilt. Von 20.45 Uhr bis 21.00 Uhr gibt es je nach gesamter Gruppengröße einen gemeinsamen Austausch oder aber einen Austausch in Kleingruppen, bevor wir den Abend mit einer Online-Andacht ausklingen lassen.

Mitmachen kann jede und jeder, auch ganz spontan. Solltet Ihr keine Zeit für ein aufwendiges 3-Gänge-Menü, aber Lust auf Essen und Quatschen haben, dann lasst Eurer Phantasie freien Lauf. Auch ein gutes Stück Schokolade kann man als Nachtisch vernaschen. ;-)

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Wer kommt, ist da! Wir freuen uns auf Euch!

Solltet Ihr Lust haben, ein 3-Gänge-Menü zu erstellen, dann schreibt uns eine Mail an info@khg-erlangen und wir veröffentlichen dann das Menü auf der Homepage.

Hier noch der Zoom-Link für den Abend:

Zoom-Meeting beitreten

https://fau.zoom.us/j/93118407599?pwd=Zm9BUXFoN0NkYWFnaGZTRmVreEhOUT09

Meeting-ID: 931 1840 7599

Kenncode: 200848