Ökumenischer Workshop: "Zuhören lernen, begleiten, trösten"

„Zuhören lernen“ – Menschen begleiten, trösten und unterstützen

Gesprächskreis mit Marita Luger, ehemalige Leiterin der Psychologisch-Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg.

An dem Nachmittag will uns Frau Luger teilhaben lassen an ihren vielfältigen Erfahrungen in der Begleitung von jungen Menschen. Zentral ist dabei die Fähigkeit, aktiv zuhören zu können. Im Austausch mir ihr werden wir aufmerksam dafür, wie schwierig es ist, zuhören zu können und welche Fehler uns dabei immer wieder unterlaufen.

Frau Luger ist von ihrer Ausbildung her Psychologische Psychotherapeutin und Gesprächspsychotherapeutin nach Carl Rogers

Wird verschoben!